Über uns

Wir, dass Team von Ferienwohnung Sonneberg, verstehen uns als Trendsetter, im thüringischen Beherbergungsgewerbe und setzen uns ein für unsere Gäste, Kunden und Partner, für unsere Mitarbeitenden sowie für die Umwelt mit Qualität, Menschlichkeit und Respekt. Wir tun dies in der Überzeugung, dass Erfolg auch Verantwortung bedeutet. Unser Leitbild reflektiert unsere Philosophie, unsere Grundwerte und Ziele.Wir möchten Menschen aus jeder Umgebung inspirieren und fördern. Natürlich geht es zunächst um das Versprechen, ein Zuhause perfekt für den Aufenthalt unserer Gäste zur Verfügung zu stellen. Doch unsere Arbeit reicht weit darüber hinaus. Es geht im Wesentlichen um zwischenmenschliche Beziehungen. Jeder Gast unseres Hauses, ist Teil dieser Gemeinschaft. Und wir nehmen unsere Verantwortung ernst, gute Nachbarn zu sein. So wie wir tätig sind, möchten auch wir gerne andernorts willkommen geheißen werden. Bei uns begegnen sich Gäste und Bewohner auf Augenhöhe, in einer Umgebung geprägt von Individualität, Gleichberechtigung, Respekt und Verantwortung, unabhängig von Herkunft, Grund des Besuches oder persönlicher Orientierung. Qualität steht im Mittelpunkt, dass war schon immer so und wird auch so bleiben. Unser Haus bietet Menschen Service und unsere Teammitglieder, stellen das täglich mit ihrer Leidenschaft für Gastfreundschaft auch über die Grenzen unserer Unterkunft hinaus unter Beweis. (GASTFREUNDSCHAFT) Unseren Gästen außergewöhnliche Erlebnisse zu bereiten -- das ist unsere Leidenschaft. Unsere Grundwerte machen uns zu den Menschen, die wir sind. Trotz vieler Veränderungen und Entwicklungen bleiben unsere Kerngrundsätze doch dieselben: den Menschen in den Mittelpunkt stellen, nach Perfektion streben, den Wandel begrüßen, mit Anstand handeln und der Welt dienen.

Informationen

Die Umgebung von Sonneberg

Fast 50 Kilometer markierte, erlebnisreiche Wander- und Skiwege. Diese führen zu stillen Waldbächen, Winkeln und Ausblicken von großer Schönheit. Von den Höhen aus geht der Blick weit über das Meer der Wälder des Sonneberger Landes bis nach Franken. Bei guter Sicht kann man von der Hessenhöhe (647 Meter über NN) aus sogar die Türme der Basilika von Vierzehnheiligen über dem Maintal erkennen. Ein Erlebnis ist auch immer wieder der Blick vom "Knock" in das Steinachtal. Im etwa 20 Kilometer Entfernung verläuft der Rennsteig. Klar und rein ist die Luft.


Die Stadt Sonneberg und die umgebende Region

Sonneberg und die umgebende Region entwickelten sich während des 18. und 19. Jahrhunderts zu einem der Hauptgebiete der Spielwarenherstellung in Europa. Anfang des 20. Jahrhunderts beherrschten Sonneberger Verleger den Welthandel und machten Sonneberg zur Weltspielwarenstadt. Die heutige Innenstadt entstand auf dem Reißbrett, nachdem die alte Stadt 1840 durch einen Stadtbrand völlig zerstört wurde. Sie ist daher die einzige aus dem 19. Jahrhundert stammende planmäßige Stadtanlage in Thüringen. Das ursprüngliche Stadtzentrum lag in der Oberen Stadt, nördlich der heutigen Innenstadt im engen Tal der Röthen. Städtebaulicher Mittelpunkt der Neuanlage in der Unteren Stadt war zunächst der Juttaplatz (benannt nach Jutta von Henneberg, die Sonneberg 1349 die Stadtrechte beurkundete) unweit der Stadtkirche. In den 1920er-Jahren kam dann auch noch der Bahnhofsplatz mit seinen repräsentativen Bauten als Bezugspunkt hinzu. Geprägt ist die Sonneberger Innenstadt daher vor allem durch Architektur aus der Zeit zwischen 1840 und 1930, die heute noch ein größtenteils geschlossenes Ensemble bildet. Das 1901 gegründete Deutsche Spielzeugmuseum ist das sichtbare Dokument für eine der größten Spielwarenmetropolen, die es je gegeben hat.


Freizeit & Umgebung

Unsere Empfehlungen für die Urlaubsregion Thüringer Wald: Fitness, Freizeitbad, Inline- Skaten, Jagen, Mountainbiken, Nordic-Walking, Radfahren, Rodeln, Sauna, Schneeschuhwandern, Schwimmen, Shopping, Sightseeing, Skilanglauf, Skifahren, Wandern, Bowling, Freizeitbad, Indoor- Spielhaus, Inline- Skaten, Kegeln, Schlittschuhlaufen, Snowboarden, Sommerrodelbahn, Squash, Tennis, Wellness, Zoo.


Regional Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele        

The Top ten                

Spielzeugmuseum                           Sternwarte                           Meerwasseraquarium                           Veste Coburg                           Schloss Rosenau                          


Teddybärenmuseum                        Skiarena                                     Bikearena                                   Rennsteigwandern                  Freizeitbad & Saunawelt


The second five

Kunstausstellung Judenbach                           Glasausstellung Lauscha                            Sehenswürdigkeiten Föritztal                            Prinz Regententurm Mupperg                          Kinder und Freizeitpark Neustadt bei Coburg


Landkreis Sonneberg

Weitere Informationen rund um Sonneberg und Umgebung






Regeln

Hausordnung

Liebe Feriengäste! Unsere Ferienwohnung/Unser Ferienhaus soll Ihnen ein zweites zu Hause sein. Sie sollen sich wohlfühlen und ausruhen können. Wir haben uns mit der Einrichtung viel Mühe gegeben und hoffen, dass Sie alles vorfinden, was Sie benötigen. Die nachstehende Hausordnung soll eine Hilfestellung für einen harmonischen Aufenthalt sein. Außerdem haben wir einige Regeln aufgeführt von denen wir hoffen, dass sie Ihr Verständnis finden. Durch eine ordentliche Behandlung der Wohnung helfen Sie uns auch in Zukunft, Ihnen und anderen Gästen zufriedenstellende Räumlichkeiten anzubieten.

Allgemein

Sollten Sie irgendetwas in der Einrichtung vermissen oder wenn Sie Hilfe brauchen, wenden Sie sich vertrauensvoll an uns. Sämtliche Dinge, die sich in der Ferienwohnung/ im Ferienhaus oder auf dem Balkon bzw. der Terrasse befinden, oder dazugehören, dürfen und sollen von den Gästen benutzt werden. Bitte gehen Sie mit der gesamten Einrichtung und dem Inventar sorgsam um und behandeln Sie das Mietobjekt pfleglich. Tragen Sie bitte Sorge dafür, dass auch Ihre Mitreisenden, die Mietbedingungen einhalten.

Küche

Bitte gehen Sie pfleglich mit der Kücheneinrichtung und den technischen Geräten um. Da eine verschmutzte Küche niemanden erfreut, stellen Sie bitte Geschirr, Töpfe und Besteck nur in sauberem und trockenem Zustand in die Schränke. Stellen Sie heiße Töpfe und andere heiße Gegenstände bitte nicht ohne Untersetzer auf die Tische oder die Arbeitsplatte. Benutzen Sie zum Schneiden immer ein Schneidebrett als Unterlage. Hinterlassen Sie den Innenraum von Backofen und Mikrowelle bitte im sauberen Zustand.

Beschädigungen

Niemand beschädigt absichtlich Sachen, es kann jedoch jedem passieren, dass einmal etwas kaputt geht. Wir würden uns freuen, wenn Sie den entstandenen Schaden mitteilen und wir diesen, nicht erst nach Ihrer Abreise bei der Endreinigung feststellen. Der Mieter haftet für Beschädigungen, in Höhe der Wiederbeschaffungskosten.

Lüften

Zur Vermeidung von Schimmelbildung bitten wir Sie die Räume ausreichend zu lüften, mindestens 1x Stoßlüftung am Tag für 5-10 min und insbesondere nach dem Duschen.

Sorgfaltspflicht

Wir bitten unsere Gäste, das Mietobjekt pfleglich zu behandeln und dafür Sorge zu tragen, dass auch Mitreisende und Angehörigen die Mietbedingungen einhalten. Die Eingangstür soll grundsätzlich geschlossen sein und beim Verlassen des Hauses per Schlüssel verschlossen werden. Ebenso sind auch alle Fenster bei Verlassen der Wohnung zu schließen, um mögliche Schäden durch Unwetter oder Einbruch zu vermeiden. Mit den Ressourcen Wasser und Strom ist schonend umzugehen.

Entsorgung

Der Abfall wird nach Restmüll, Glas, Papier und Verpackungen mit dem grünen Punkt getrennt. Entsprechende Behältnisse stehen auf dem Grundstück zur Verfügung. Mülleimer und Kosmetikeimer im Bad bitte nur mit Mülltüten benutzen und diese verschlossen in die Restmülltonne entsorgen. In die Küchenspüle, die Toiletten, die Waschbecken und Dusche dürfen keine Abfälle, Essensreste, schädliche Flüssigkeiten oder Ähnliches geworfen bzw. geschüttet werden! Vermeiden sie alles, was zu Verstopfungen der Leitungen führen kann (keine Hygieneartikel in die Toilette).

Reinigung

Sollten Ihnen mal ein Missgeschick (extremer Schmutz, Flüssigkeiten auf Boden oder Arbeitsflächen usw.) passieren, bitten wir Sie dies sofort zu beseitigen. Wir bitten Sie, die Ferienwohnung bei Abreise besenrein zu hinterlassen und alles benutzte Geschirr wieder sauber in die Schränke einzuräumen.

Ruhezeiten

Im Sinne einer guten Nachbarschaft bitten wir Sie, die öffentlichen Ruhezeiten wie Mittag-, Nacht- und Sonntagsruhe einzuhalten. Auch in der Ferienwohnung selbst sollte aus Rücksicht zwischen 22:00 und 7:00 Uhr Ruhe gehalten werden.

Internet/WLAN

In der Ferienwohnung/im Ferienhaus ist ein kabelloser Internetanschluss (WLAN) gegen eine einmalige Pauschale vorhanden. Bitte fragen Sie uns nach dem Zugangs-Code. Die Nutzung des Internets mit Ihrem eigenen WLAN-fähigen Endgerät (Notebook, PDA, Smartphone etc.) über den WLAN-Anschluss ist für den Mieter kostenlos. Sie nutzen das Internet auf eigene Gefahr, der Vermieter schließt jede Haftung im Zusammenhang mit der Internetnutzung des Mieters aus. Für die Nutzung des Internetzugangs über WLAN sind zusätzlich die WLAN Nutzungsregeln zu berücksichtigen. Bitte haben Sie aber Verständnis dafür, dass wir uns gegen Missbrauch mit einer Unterschrift ihrerseits absichern (müssen).

Raucher

Rauchen ist in der Ferienwohnung/dem Ferienhaus nicht erlaubt. Bitte verlassen Sie zum Rauchen die Ferienwohnung/das Ferienhaus. Rauchen ist in der Ferienwohnung/dem Ferienhaus erlaubt. Entsorgen Sie bitte die vollständig erkalteten Zigarettenreste in die Mülltonne.

Haustiere

Das Mitbringen von Haustieren ist nicht erlaubt. Das Mitbringen von Haustieren ist nach Absprache mit den Vermietern erlaubt.

Parkmöglichkeiten

Es kann direkt vor der Ferienwohnung/dem Ferienhaus geparkt werden, weitere öffentliche Stellflächen befinden sich in unmittelbarer Nähe. Soweit Ihnen ein Stellplatz zur Verfügung gestellt wird, kommt dadurch kein Verwahrungsvertrag zustande. Bei Abhandenkommen oder Beschädigung auf dem Grundstück abgestellter oder rangierter Kraftfahrzeuge und deren Inhalte haftet der Vermieter nicht, außer bei Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.

Hausrecht

Bei sofort notwendigen Reparaturen kann es unerlässlich sein, dass der Vermieter die Ferienwohnung ohne Wissen des Gastes betreten muss.

Schlüssel

Bitte geben Sie die Schlüssel nie aus der Hand. Ein Verlust der Schlüssel ist umgehend zu melden und der Gast haftet bis zur Höhe der Wiederbeschaffungskosten.

Haftung

Der Vermieter haftet nicht für Wertgegenstände des Gastes/der Gäste. 

An- und Abreise

Die Anreise erfolgt nach Absprache. Am Abreisetag bitten wir unsere Gäste die Ferienwohnung/das Ferienhaus bis spätestens 10:00 Uhr freizugeben. Bei Ihrer Abreise sollte die Ferienwohnung/das Ferienhaus wieder so aussehen, wie Sie sie vorgefunden haben. Mit der Buchung der Ferienwohnung gehen wir davon aus, dass die Hausordnung anerkannt wird.

Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit.

Wir wünschen Ihnen einen angenehmen Aufenthalt, viel Spaß, Entspannung und Erholung.

Bei Fragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.

Ihre Gastgeber